Alle Beiträge von Aijunto

Jahresrückblick 2018

Jahresrückblick 2018 und Ausblick auf das Jahr 2019

Liebe Jungschärlerinnen und Jungschärler
Liebe Eltern und Freunde

Das Jahr 2018 ist vorbei und wir hoffen ihr seid alle gut in das neue Jahr gerutscht. 😊

Bevor wir euch tolle Ankündigungen machen wollen, was uns dieses Jahr erwartet, schauen wir dankbar auf das vergangene Jahr zurück. Denn im Jahr 2018 haben wir so viel Gutes erlebt!

Durch das ganze Jahr begleitete uns nämlich Orlando. Orlando kam zu uns in die Schweiz und hatte einen grossen Traum: Er wollte Millionär werden. Dazu musste er sich aber von ganz unten bis ganz nach oben kämpfen. Er versuchte sich als Tänzer, Fotograf, Rettungssanitäter, Schreiner, Pilot, Forscher, Feuerwehrmann und vielem mehr.

So erlebten wir auf dieser Reise drei besondere Höhepunkte, welche wir gerne mit euch teilen möchten:

Jahresrückblick 2018 weiterlesen

Das STR ist vorbei – Kúnabúlo hat sich aufgelöst!

JSA&JST

Mittlerweile ist seit dem STR schon einige Zeit verstrichen! Die Kinder sind wieder in der Schule und schlafen über Nacht in ihren eigenen Betten. Was aber bleibt sind die vielen Erinnerungen und Erlebnisse, die wir nicht mehr vergessen werden:

BandÜber 1200 Kinder und Leiter aus der ganzen Schweiz, Internationale Gäste aus 8 verschiedenen Ländern 2059 kg Äpfel.

Die Bänds und gemeinsamen Zeiten im grossen Festzelt waren besonders für Teens der Hammer. Aber auch das riesige 1. August-Feuer und der Komiker Baldrian mit seiner riesigen motorisierten Luftschlange waren sehr eindrücklich!

Gysela

Am WaWi (der grosse Wanderwimpel) konnten schliesslich alle Jungscharen an vielen verschiedenen Posten ihr Können beweisen. So machten wir einen Biathlon in einem grossen Zelt, konnten aus einem ‚brennendem‘ Haus mit echten Feuerwehr-Utensilien einen 70kg schweren Mann retten und morsten, schätzten balancierten über Hindernisse!

Bauten
Die riesigen Bauten, die tolle Lagergemeinschaft und noch nie erlebtes Programm – das war das STR2016.

FeuerAber auch wenn wir in der Jungschar nicht immer
so grosse Feuer machen können wie im STR:

Auch ausserhalb der Schulferien können wir coole Nachmittag verbringen und alle Jungschi-Freunde wiedersehen. Die Daten und das Programm findest du hier auf unserer Homepage unter Jahresprogramm.

Wir sind Gott so dankbar, dass wir von Unfällen verschont blieben, das Wetter immer gepasst hat und wir eine so tolle Zeit erleben durften!

Wir freuen, uns wenn auch du dieses Schuljahr ein Teil der Jungschi bist!

Blick auf! – Hilf auf!

Das Leiterteam der Jungschar Altisberg

JSA
Die 26 Kinder und 8 Leiter der Jungschi Altisberg